Johannes Frosch

Johannes Frosch

Johannes ist Stratege und Organisator für das BayLab in Personalunion und bringt auch noch Erfahrung im Versicherungsvertrieb mit. Multitasking ist also eigentlich schon kein Begriff mehr für das, was Johannes leistet. Denn wenn jemand den Überblick über all unsere Themen hat, dann ist es Johannes. Doch egal wie groß der Stress auch ist, seine gute Laune steht dem in nichts nach. In diesem Sinne: „Ciao, Kakao“.

Johannes Kestel

Johannes Kestel

Wie froh wir sind, dass wir Johannes für unser Team gewinnen konnten, viele andere beneiden uns um ihn. Denn in jedem Team steuert Johannes nicht nur seine internationale Projekt-Erfahrung im Digital- & Tech-Umfeld bei, sondern er trägt auch den Beinamen „Feelgood Manager“. Bei uns ist er der ungeschlagene Experte für digitale Plattformen, Anbindungen und Schnittstellen. Und das Beste: Wer mit Johannes mal einen Kaffee trinkt, der kann sich immer über eine sehr unterhaltsame Anekdote freuen.

Karen Kintrup

Karen Kintrup

Karen schafft was weg und das auf Zuruf! Wo andere noch überlegen, hat sie schon umgesetzt. Karen hält den Laden zusammen, bringt das Team immer mal wieder auf den Boden der Tatsachen zurück und erinnert daran, dass Reden Silber, Schweigen aber auch mal Gold sein kann. Sie punktet mit ihrer ganzen Erfahrung als Innovationsmanagerin und hakt bei neuen - vermeintlich pfiffigen - Ideen auch sehr gerne mal nach: "Und wann fragen wir unsere Kunden, ob sie das wollen..."?

Sebastian Lahr

Sebastian Lahr

Sebastian ist zwar der jüngste im Team, aber innerhalb der Bayerischen schon der "dinosaurigste" von uns: Er hat bereits über 5 Jahre bei der Bayerischen "auf dem Buckel". Auch wenn er gerne mal vergisst, ob er sich nun fünf oder sechs Tage Urlaub genommen hat, sobald es um Onlinevertrieb und Zahlen (gerne auch mit viel Excel) geht, ist Sebastian in seinem Element. Je weiter weg ein möglicher Kooperationspartner von der klassischen Versicherung auch ist, egal ob Zahnbürsten- oder Dashcam-Anbieter, Sebastian ist schon mit ihm im Gespräch und hat eine passende Idee parat.